So erledigst du deine komplette Buchhaltung in einer Stunde pro Monat – ohne Steuerberater

Buchhaltung ohne Steuerberater in einer Stunde

Auf der Liste der unbeliebtesten Tätigkeiten von Freelancern belegt Buchhaltung regelmäßig den Spitzenplatz. Belege erfassen, Zahlungen buchen, Umsatzsteuervoranmeldungen erstellen: all das scheint nicht nur ziemlich kompliziert zu sein. Diese Aufgaben halten uns von wichtigeren Dingen ab, nämlich Kunden glücklich machen, Geld verdienen oder ein Feierabend-Bierchen genießen. Wirklich? Buchhaltung gehört zur Selbständigkeit Buchhaltung hat zu Unrecht […]

Checkliste: Berufshaftpflichtversicherung für Freelancer in Marketing und Digital Business

Berufshaftpflicht fuer Freelancer

Ein Gastbeitrag von Ralph Günther von exali.de: Variables Zeitmanagement, freie Hand bei der Einteilung des Arbeitspensums und die Möglichkeit, sein eigener Chef zu sein – klingt, als wäre das Freelancer-Dasein der Himmel auf Erden für jeden Berufstätigen. Dass einem Handwerker bei der Arbeit Fehler unterlaufen können, für die er geradestehen muss, ist klar. Dass aber […]

Selbstmanagement: Fünf einfache Regeln für Selbstständige

selbstmanagement

Selbstständig heißt „selbst“ und „ständig“. Sie können diesen so häufig strapazierten Freelancer-Witz nicht mehr hören? Aber wie das nun mal mit Phrasen so ist: Ein Fünkchen Wahrheit ist eben doch immer dran. Denn auf Freelancer kommt viel zu: Akquise, der eigentliche Job, Buchhaltung, Zusammenarbeit mit Partnern oder mit den eigenen Mitarbeitern. Da kann man sich leicht verzetteln. Insofern steht und […]

Beziehungsmanagement für Freelancer: CRM-Tipps im Überblick

Beziehungsmanagement

Viele Selbstständige und Freelancer arbeiten projektbezogen. Insofern ist es für sie wichtig, beim Kunden einen guten bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Sie wollen ja schließlich erneut beauftragt werden. Tipps für ein nachhaltiges Beziehungsmanagement. 

Freiberuflichkeit oder Gewerbeanmeldung: Die Regeln und Unterschiede

Zu Beginn einer Selbstständigkeit steht häufig die Frage: Freiberuflichkeit oder Gewerbeanmeldung? Nicht, dass ein angehender Selbstständiger tatsächlich die Wahl hätte. Denn es gibt klare Grenzen, die die Freiberuflichkeit von der Gewerbetätigkeit trennen. Zu Beginn seiner Unternehmertätigkeit sollte man sich aber genau informieren, wo diese verlaufen und was zu beachten ist.

Preisverhandlung: Die goldenen Regeln für Selbstständige

Preisverhandlungen als Freelancer

Rechtsanwälte, Architekten und Steuerberater gehören zu den wenigen Selbstständigen, die sich um ihre Preis- und Kostenkalkulation kaum Gedanken machen müssen. Sie rechnen nach einer festen Gebührenordnung ab.Alle anderen haben es dagegen nicht so leicht. Texter, Berater, Mediengestalter, Social Media Experten, Coaches, Trainer – sie müssen sich zu Beginn ihrer Selbstständigkeit darüber klar werden: Welchen Preis darf ich verlangen? Wie […]