DIGITAL PRODUCT & UX

Experten im pool

1.713

Tagessatz-Range

550 – 1.250 €

cross line
  • Product Owner / Product Management 
    428Experten im Pool
  • Gehalt Icon 
    800 - 1.200 €Tagessatz-Range
Das Kompetenzfeld Product Owner/Product Management umfasst die visionsbasierte Steuerung der Konzeption, der (Weiter-) Entwicklung, der Einführung und des Monitorings digitaler Produkte und Services. Zentrale Elemente sind die Anforderungsanalyse, die Erstellung von User Stories, die Pflege und Priorisierung des Backlogs, die Koordination von Sprints.
  • UX Research 
    137Experten im Pool
  • Gehalt Icon 
    720 - 1.050 €Tagessatz-Range
Das Kompetenzfeld UX Research bezieht sich auf die Planung, Konzeption und Durchführung von qualitativen und quantitativen Nutzerstudien sowie auf die Personaerstellung. Dazu werden Methoden wie das A/B-Testing, Card Sorting, Tree Testing, Experten Reviews, Fokusgruppen, Eye Tracking, Lab oder Crowd Usability Tests und Online Surveys eingesetzt.
  • UX Design 
    477Experten im Pool
  • Gehalt Icon 
    640 - 950 €Tagessatz-Range
Das Kompetenzfeld UX Design bezieht sich auf die Erstellung von Konzepten zur Verbesserung der User Experience. Diese umfasst die Definition von Nutzeranforderungen und Personas, die Entwicklung von Informationsarchitekturen, User-Stories und Use Cases sowie die Erstellung von Click-Dummies, Wireframes und Prototypen.
  • UI / Visual Design 
    290Experten im Pool
  • Gehalt Icon 
    550 - 850 €Tagessatz-Range
Das Kompetenzfeld UI/Visual Design bezieht sich auf die visuelle Umsetzung von Inhalts- und Interaktionskonzepten für User Interfaces digitaler Produkte. Diese findet in Zusammenarbeit mit UX Researchern, Designern und Frontend Entwicklern und unter Einsatz von Tools wie Sketch, Photoshop und Illustrator statt.
  • UX Writing / Text 
    36Experten im Pool
  • Gehalt Icon 
    650 - 900 €Tagessatz-Range
Das Kompetenzfeld UX Writing/Text bezieht sich sowohl auf die Erstellung als auch Optimierung von Texten und Microcopies in Kundenansprachen und User Interfaces mit dem Ziel, die Nutzererfahrung zu verbessern. Damit korrespondiert die Unterstützung von UX Designern, Entwicklern und Produktmanagern bei der Entwicklung von UX Konzepten, Prototypen und Mockups.
  • Conversion Rate Optimierung 
    38Experten im Pool
  • Gehalt Icon 
    800 - 1.150 €Tagessatz-Range
Das Kompetenzfeld Conversion Rate Optimierung bezieht sich auf die Entwicklung von Maßnahmen zur Steigerung der Konversionsrate im Kontext von sowohl digitalen Marketingaktivitäten wie SEA oder E-Mail-Marketing als auch von digitalen Produkten, Services oder Plattformen wie Onlineshops oder Sign-Ups. Dabei steht die Formulierung von Hypothesen auf Basis von Digital Analytics, die Ableitung von alternativen Optimierungsvorschlägen, das Testing und das Monitoring dieser im Fokus.
  • Design Thinking 
    104Experten im Pool
  • Gehalt Icon 
    840 - 1.200 €Tagessatz-Range
Das Kompetenzfeld Design Thinking bezeichnet die Entwicklung neuer (digitaler) Produkte, Services und Geschäftsmodelle mittels User Research, Problemanalyse, kreativer Ideenentwicklung sowie dem Erstellen, Testen und Verifizieren von Prototypen gemäß Design Thinking-Methoden. Das Kompetenzfeld ergänzen die Konzeption und Moderation von Innovationsworkshop sowie die Einführung und Implementierung von Innovationsmethoden in Organisationen.
  • Service Design 
    40Experten im Pool
  • Gehalt Icon 
    840 - 1.200 €Tagessatz-Range
Das Kompetenzfeld Service Design bezieht sich auf die Entwicklung und das Redesign von (digitalen) Services über Online- und Offline-Touchpoints hinweg mittels User-Research, Problemanalyse, kreativer Ideenentwicklung sowie dem Erstellen, Testen und Verifizieren von Serviceprozessen und -prototypen gemäß Service Design-Methoden. Das Fachgebiet ergänzen die Konzeption und Moderation von Innovationsworkshop sowie die Einführung und Implementierung von Innovationsmethoden in Organisationen.
  • Scrum Master 
    163Experten im Pool
  • Gehalt Icon 
    880 - 1.250 €Tagessatz-Range
Das Kompetenzfeld Scrum Master umfasst sowohl die Unterstützung von Organisationen in der Implementierung von Scrum als auch die Verantwortung laufender Scrum Prozesse. Dafür relevant sind die Beseitigung von Hindernissen, die Sicherstellung des Informationsflusses zwischen Product Owner und Team sowie die Moderation von Scrum Meetings.